ARBEIT MIT DEM INNEREN KIND

Alles was auch immer war ist unbewusst in uns gespeichert, verborgen und doch so wirksam.
Unser Inneres Kind sind unsere Seelenanteile aus der Kindheit, die in uns klein verletzt und oft unerlöst sind.

Manchmal können wir uns, obwohl äußerlich alles gut läuft, nicht richtig freuen im Leben, weil dieser Teil in uns ganz traurig ist und darauf wartet, angenommen, gespürt und geliebt zu werden.

Vielleicht hat unser inneres Kind immer noch Angst und fühlt sich verlassen aufgrund von Dingen die längst vorbei sind?  Und womöglich hindert uns diese längst vergangene Verletzung, das Leben offen zugehen, im Hier und Jetzt sein zu können, lieben zu können.
Wollen wir unser volles Potenzial leben oder auch als Erwachsene so belastet von der Vergangenheit sein? 
Sind in der Kindheit für uns subjektiv schlimme traumatische Erlebnisse geschehen, kann es sein, dass wir sie mit unserer damaligen nützlichen und wichtigen Überlebensstrategie in den tiefsten Seelenkeller verbannt und verdrängt haben.
Die Arbeit mit dem inneren Kind hat zum Ziel diese Seelenanteile zu spüren, willkommen zu heißen,  anzuerkennen,
zu integrieren und der Schmerz löst sich auf.
Nur so ist ein Leben in der Freude im Hier und jetzt erst richtig möglich.

 

Hier ist der Link zu einer Fantasiereise zu Dir, zu Deinem inneren Kind als kleine Inspiration für Dich!

 

 

 

 

 

 

 

MALEREI
Hier geht es direkt zu einer Auswahl meiner Bilder >>

Samstagskurse

INTUITIVES MALEN -
Ein Mutter Tochter Malvormittag am 26.6.2021 von 10 bis 13 Uhr