SYSTEMISCHE  FAMILIENAUFSTELLUNG 

Familienstellen ist eine intensiv wirksame Therapie, die Einblick in Familienkonstellationen gewährt und von belastenden Strukturen lösen und befreien kann.

Besonders wirkungsvoll ist das Familienstellen bei allen chronischen Erkrankungen (z.B. Asthma, Migräne, Diabetes, Neurodermitis, Allergien, Rheuma), bei Neigung zu Depressionen, Neurosen oder anderen psychogenen Reaktionen.

Ebenso sinnvoll wirkt es bei schweren Krankheiten, frühen Todesfällen, Kriegseinwirkungen, Schwangerschaftsabbrüchen in der Familiengeschichte (bis hinein zu den Grosseltern) oder anderen Belastungen der familiären Zusammenhänge.



Durch viele Jahre Erfahrung und  Verbindung zur geistigen Welt entstand eine Art der Aufstellungsarbeit, in der auch Karma, Spiritualität, Glaubenssätze, die Urmutter, Urvater, die erlöste männliche-weibliche Kraft Raum finden und sich entfalten dürfen. Durch diese Ressource wird die Energie angehoben und es geschieht Transformation und Heilung für alle im System Vertretenen. So ist die spirituelle Aufstellungsarbeit weitaus mehr als eine herkömmliche Familienaufstellung. Das Familienstellen ist ein intensiv wirkendes Werkzeug, das tiefen Einblick in Familienkonstellationen gewährt und von belastenden Strukturen löst und befreit. Ich bin zutiefst dankbar, diese Technik bei Liane Sophia Halasz erlernen zu dürfen und freue mich sie nun in meine Arbeit zu integrieren.

Termine nach Vereinbarung.

 

MALEREI
Hier geht es direkt zu einer Auswahl meiner Bilder >>

KREATIV IN DEN HERBST

19.9.20  HOMMAGE AN ROTHKO: MONOCHROMES MALEN

3.10.20  FIGUREN IN ABSTRAKTER MALEREI:
WIE ZAUBERE ICH EINFACH FIGÜRLICHES IN MEINE ABSTRAKTE KOMPOSITION? 

24.10.20  SPIELERISCH  BLUMEN ODER LANDSCHAFTEN
IN ABSTRAKTEN KOMPOSITION FINDEN UND ENTSTEHEN LASSEN

WEITERE TERMINE FOLGEN....