KUNSTTHERAPIE mit KINDERN und JUGENDLICHEN

Diese Arbeit ist eine wundervolle Möglichkeit, durch das Tun, Dinge zu verarbeiten, Neues zu kreieren und sich da ganz neu kennen zu lernen.
Oft haben es Kinder mit vielen Belastungen zu tun: Trennungen , Streit und Stress im Elternhaus, Geschwisterrivalitäten, Ausgrenzung und Mobbing, Depression und Rückzug.
Dieses ergibt sich häufig aus Veränderungen im familiären- oder sozialen Umfeld, wie z.B. Trennung der Eltern, Geburt eines Geschwisterkindes, oder traumatischen Erlebnissen.

Die Kunsttherapie bietet  Möglichkeiten, die Ursachen dafür zu finden und zu verarbeiteten.
• ist dein Kind öfter mal traurig oder ängstlicher als andere Kinder?
• entwickelt es durch familiäre Veränderungen (z.B.: neues Geschwisterkind
oder Trennung der Eltern) Verhaltensauffälligkeiten, nässt nachts wieder ein?
• kann es sich, obwohl es klug ist, in der Schule schlecht konzentrieren
und reagiert auf schulischen Druck mit Kopf- oder Bauchschmerzen?

Bei vielen Problemen wirkt Kunsttherapie ausgleichend und unterstützend;
• sie stärkt das Selbstbewusstsein und macht Mut
• innere Konflikte werden sichtbar und schneller verarbeitet
• Ausdauer und Konzentration werden verbessert
• durch die Arbeit mit Ton lernt dein Kind seine Kräfte und Energie besser einzuschätzen und zu lenken
• die Feinmotorik wird gefördert – Entwicklungsrückstände wieder aufgeholt

MALEREI
Hier geht es direkt zu einer Auswahl meiner Bilder >>

Samstagskurse

INTUITIVES MALEN -
Ein Mutter Tochter Malvormittag jeweils von 10 bis 13 Uhr