SCHAFFE EINE HERZENS-BEZIEHUNG ZU DIR SELBST UND DEINEM KIND!

Du hast viele Begabungen, kriegst super viel mit, verstehst mega schnell worum es geht und hast meist schon durchschaut, worum es dem anderen geht, wenn er den Satz noch nicht mal beendet hat.

Du kannst Dich schlecht abgrenzen: “Sei doch nicht so empfindlich”, ” Stell dich nicht so an”, ” Dir geht es doch gut!”; “Wo liegt denn das Problem?” kennst du so gut!

Wenn du dich hier angesprochen fühlst, dann komm in meine kostenlose Facebookgruppe!
Man
 spürt die Bedürfnisse aller um sich rum, nur bei einem selbst stehst man da wie der Ochs vorm Berg... und an die eigenen Kinder scheint man das auch vererbt zu haben…..

Sie funktionieren einfach nicht, durchschauen ihre Lehrer, verweigern sich unter Druck, drehen ab oder ziehen sich komplett zurück, werden vielleicht sogar ausgegrenzt und gemobbt?
Und auch das kennt man … von früher … und genau davor wollte man sie doch bewahren! … hat man alles falsch gemacht?

Wenn du dich hier angesprochen fühlst, dann komm in meine kostenlose Facebookgruppe!

Ich unterstütze Frauen und deren Kinder, die begabt, sensitiv sind und sehr viel spüren darin, diesen intuitiven Fähigkeiten wie Empfindsamkeit, Einfühlungsvermögen in eine Stärke, ein Potenzial im Leben zu verwandeln!

Kundenfeedback zum Coaching:
Tina D.:
“Nach dem  Verlust meines Mannes schien meine ganze Welt aus dem Ruder zu laufen.. Ich vermisste ihn so sehr und mir wurde mehr und mehr klar, dass ich eigentlich nur funktionierte. Und dass mich alles, all meine Aufgaben, die ganze Verantwortung, die Situation mit meinen Kindern komplett überforderte.
Was ich für mich gelernt habe:

  • Besserer Umgang mit meinen Kindern, was will mir das sagen, was im Moment passiert?
  • Bin achtsam mit mir und den Kindern
  • Ich darf  Erfolge feiern und aus der Opferrolle raus
  • Ich habe gelernt, dass es wichtig ist, gerade Kleinigkeiten wahrzunehmen, damit sie größer werden.
  • Worauf ich den Fokus setze, das ziehe ich in mein Leben!
  • Ich lebe bewusster seit dem.

Robert L.:
Meine Frau Katja hat mich mit ins Boot geholt wegen Nöten, Depressionen bis hin zu Suizidgedanken. Dazu kommt: Unser Sohn hat ADHS, war oft sehr zappelig und hatte Probleme mit der Konzentration.

Was sich verändert hat in mir:
Ich bin losgegangen für mich selbst! Bin selbstbewusster geworden. Ich spüre meine Bedürfnisse besser! Merke durch Selbsterkenntnis, was ist wirklich in mir los?

  • Gelassenheit, Entspannung, Achtsamkeit, Kreativität wurden gefördert
  • Ich habe gelernt, Situationen auf neue Art begegnen und kann neue Gefühle zulassen
  • Ich habe Vergebung für mich entdeckt als Tool zur Heilung alter mentaler Wunden und das hat mir viel gebracht
  • Ich habe neue Motivation bekommen, weiterzumachen
  • Gute Kommunikationstools- so schön, offen reden zu können in der Beziehung ohne Sorge zu belasten, sich erlauben, ehrlich zu sein, nichts verheimlichen zu müssen
  • Jeder Tag ist ein wundervoller Neubeginn mit unserem Sohn

Katja L.:

  • Bin mehr in meiner Ruhe, ich musste sonst immer im Außen suchen: was halten die anderen von mir?
  • Tiefe Atmung tut mir gut, ich bin gelassener
  • Highlight der Sessions war die transformierende Heilarbeit mit meiner Mutter
  • Ich bin mehr bei mir selbst und nicht mehr so streng mit mir
  • Meine Ernährung ist bewusster geworden, der Lebensstil anders
  • Ich hab ganz nebenbei einfach das Rauchen aufgehört jetzt schon seit drei Wochen und bin mega stolz drauf
  • Unser Kind nimmt schon sehr viel an

Samstagskurse

INTUITIVES MALEN -
Malvormittag zu verschiedenen Themen
jeweils von 10 bis 13 Uhr

Cookie Consent mit Real Cookie Banner